BANDFALLDÄMPFER

ARRESTER

PES/PA Gurtband mit abnehmbarer textiler Hülle, Endbeschläge aus Leichtmetall
Filter zurücksetzen

PES / PA Gurtband mit abnehmbarer textiler Hülle, Endbeschläge aus Leichtmetall

 

KONSTRUKTION:

Länge des Bandfalldämpfers ohne Karabiner (Schlaufe / Schlaufe) ca. 20 cm beiderseits mit Kunststoffkauschen wahlweise:

  • Einhandkarabiner (AHK) / Triple-Lock-Karabiner (TRLK)
  • Einhandkarabiner (AHK) / Schlaufe
  • Beiderseits mit Schlaufe
  • AHK-Drehwirbel / Schlaufe
  • AHK-Drehwirbel / Triple-Lock-Karabiner (TRLK)

 

Verlängerung: Bandfalldämpfer können mit Verbindungsmittel „Band Fix-0,5 m“ auf eine Gesamtlänge von ca. 1 m bzw. mit dem Verbindungsmittel „Fix 1,5 m“ auf max. 2 m verlängert werden. = Auffangsystem (siehe Verbindungsmittel)

 

FUNKTION:

In Auffangsystemen nach EN 363 ist die Verwendung von Falldämpfern vorgeschrieben. Diese werden zwischen Anschlagpunkt und der zu sichernden Person in das System eingebaut – am besten direkt am Auffanggurt. Im Falle eines Sturzes wird der Fangstoß durch „Aufreißen“ des Bandes gedämpft. Die Belastung für die Person und die Verankerung (Anschlagpunkt) wird dadurch deutlich reduziert. Beim Einsatz ist auf die durch Sturz mögliche Verlängerung des Bandfalldämpfers zu achten:

Länge des Bandfalldämpfers + Aufreißlänge = max. mögliche Gesamtlänge!

Materialien

Material

Polyester/Polyamid

Allgemein

Prüfstelle

CE 0408

Norm

EN 355

Temperaturbereich

-35°C bis 40°C

Lebensdauer in Jahre

10

Downloads

5000569 GBA-BFD - DE - EN - FR- NL  -  Rev.02-2019.pdf

5000569 GBA-BFD - DE - EN - FR- NL - Rev.02-2019.pdf

pdf (867.38 KB)
Download
Katalog Web_1a 40 Arrester.pdf

Katalog Web_1a 40 Arrester.pdf

pdf (569.94 KB)
Download

Ersatzteile

TRIPLELOCK-OVAL-KARABINER (AL.) 2.200DAN - ORA./SCHW.

Artikelnummer: 3860027, EAN: 9003763107031

Drei-Weg-Sicherung: Hochschieben - Drehen - Öffnen